Technische Menschenrettung 29.09.2016

Zu einer Menschenrettung wurden wir am Donnerstag um Punkt 12 Uhr Mittags alarmiert.
Ein Arbeiter war abgestürzt und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Die Besatzung des RLFA Wildon unterstützte die Crew des Rettungshubschraubers zusammen mit dem Roten Kreuz bei der Rettung des Verletzten vom Hallendach.
Da kein direkter Zugang zum Dach vorhanden war musste eine Taubergung mit dem Hubschrauber durchgeführt werden.

Bericht: OLM Ing. Stefan Pöschl

Fotos: FF Wildon

grisu

Du willst

Feuerwehrmann

werden?!

Die Freiwillige

Feuerwehr Wildon

sucht

FEUERWEHRJUGEND

(ab 10 Jahre)

Kontakt:

LM d.F. Adelheid Vodenik

(0664/8410369)